Tierarztpraxis Chr. Bauer, Margeritenstr. 16 , 37412 Herzberg am Harz, Tel. 05521 / 3077,  Mobil 0172-3661725

 


Kryptorchismus bei einem Kater

Bis zum 35. Tag nach der Geburt ist der normale Hodenabstieg beim Kater abgeschlossen.

Bis zu einem Alter von 6 - 8 Monaten sollten die Hoden vorhanden sein.

Der vorläufige Verdacht für einen Kryptorchismus kann aber schon zum Zeitpunkt der ersten Impfung  geäußert werden, also wenn die Katzen 8 Wochen alt sind.

Es wird unterschieden zwischen dem abdominalem ( Hoden in der Bauchhöhle ) und dem inguinalem ( Hoden in der Leistengegend, außerhalb der Bauchhöhle ) Krytorchismus.

In diesem Fall lag ein inguinaler Kryptorchismus vor, der Hoden war gerade so durch den Leistenring abgestiegen.

 

 

Der schmale, längliche Hoden, war der unvollständig abgestiegene.